NEW AFFILIATION

 

ab dem 01. Januar 2019

Universität Basel

Institut für Bildungswissenschaften

Prof. Dr. Elena Makarova

Direktorin

FHNW-Campus, Hofackerstrasse 30

4132 Muttenz

Schweiz

 

Tel: +41 61 207 53 01

E-Mail: elena.makarova@unibas.ch

INTERVIEWS


 

Videobeitrag Weiterbildung

"MINT und Gender" 2019

Finanziert vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann

Dienstag, 12. März 2019, Kantonsschule Alpenquai

Gendersensible Sprache

 

Rundgang (Nummer 3, 2018)


JUST PUBLISHED


Makarova, E., Herzog, W., Weber, K., & Frommelt, M. (2018). Werte in der Familie: Werte­vermittlung durch Erziehungsziele und Wertehaltungen der Eltern. In A. K. Döring & J. Cieciuch (Eds.), Werteentwicklung in der Kindheit (p. 55-76)Warschau: Liberi Libri.


INVITED TALKS


Makarova, E. (2019). Discussant at the R/EQUAL Kick-off Event Exploring (Re-)Qualification Measures for Internationally Trained Teachers in Germany, Sweden and Austria. Vienna, 7. March.

 

Makarova, E. (2019). Frauen und MINT: Determinanten der Berufs- und Studienwahl im schulischen Kontext. Vortrag an der Weiterbildungsveranstaltung MINT und Gender für Gymnasiallehrpersonen im Kanton Luzern. Luzern, 12. März.

 

Wenger, N. & Makarova, E. (2019). Naturwissenschaft ist (auch) Frauensache!
Geschlechtergerechtigkeit von Lehrmitteln auf der Sekundarstufe II
. SATW-Tagung «Frauen in Technik und Informatik – Potenzial nutzen». Bern, 29. Januar.

PROJECT


Science is (also) a woman's thing!

Gender equality of school books in secondary education

 

August 2017 - December 2019